Über uns - Die Kaiserslauterer Tafel e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
Über uns
 
Die Kaiserslauterer Tafel e.V. wurde von unserer Vorsitzenden Frau Adele Haag und weiteren Personen im Jahre 1998 ins Leben gerufen, sodass die Tafel dieses Jahr (2018) bereits ihr 20-jähriges Bestehen feiern darf und damit zu den ältesten Tafeln in Rheinland-Pfalz gehört. Durch die Förderung mildtätiger Zwecke sind wir ein gemeinnütziger eingetragener Verein und Mitglied im Dachverband „Tafel Deutschland e.V.“ mit seinen über 930 Tafeln in Deutschland.
 
Für unser Motto „Verteilen, statt vernichten“ arbeiten regelmäßig 50 – 60 ehrenamtliche Mitarbeiter(innen), ohne irgendeiner Entlohnung oder sonstiger Vergütung an fünf Tagen der Woche für die Tafel, um durch Sammeln von qualitativ einwandfreien Lebensmittel bei Supermärkten und Bäckereien, Menschen in besonderen Lebenssituationen, die am Rande vom Existenzminimum leben, etwas zu helfen. Da wir nur die von den Sponsoren gespendeten Waren verteilen können, ist eine Rundumversorgung der ca. 950 bedürftigen Mitmenschen nicht möglich, sondern nur eine Ergänzung zum täglichen Bedarf.
 
Die Hilfebedürftigen dürfen durch Vorlage des ausgestellten Tafelausweises alle zwei Wochen kostenlos oder zu einem symbolischen Betrag an den festgelegten Ausgabenterminen, Waren im Tafelladen abholen.
 
Die Bedürftigkeit muss durch entsprechende öffentliche Dokumente von den Hilfesuchenden nachgewiesen werden, um sicher zu gehen, dass die Ware auch den Menschen zugute kommt, die tatsächlich Hilfe brauchen.
 
Ein großes Dankeschön geht an unsere Spender, Sponsoren und insbesondere an die bisherigen und momentanen ehrenamtlichen Mitarbeiter(innen), ohne die die Tafel nicht das wäre, was die Tafel heute ist, nämlich eine feste Institution bei den sozialen Einrichtungen der Region.
 
Da wir alle anfallenden Ausgaben nur durch Mitgliederbeiträge und Geldspenden, ohne Zuschuss von Dritten bestreiten müssen, sind wir auf finanzielle Hilfe angewiesen.
 
Wir sind daher für jede noch so kleine Überweisung auf eines unserer Konten dankbar. Wobei die durch uns auszustellende Spendenquittung, wenn benötigt, eine Selbstverständlichkeit ist.
 
Oder sie finden die Tafelidee gut und werden für monatlich 2,50Mitglied.
 
Copyright 2019. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü